Immer häufiger lesen wir von künstlicher Intelligenz, Robotern und neuartigen Plattformen wie chatGPT. Die Skepsis ist dabei gross ähnlich wie bei Autopiloten oder ähnlichen eigenständigen Computersystemen.

Ich habe das chatGPT System getestet und geschaut wo uns der Computer unterstützen, helfen kann bzw. wo die Grenzen aktuell (noch) sind.

Was ich dabei alles getestet und ausprobiert habe sind folgende Sachen:

  • Content wie zB. allgemeine Beschriebe, Fallstudien zu Themen oder Gedichte
  • Abfrage von allgemeinen Themen wie Reisen, Urlaub oder Hunderassen
  • Programmierungscode und komplexere Probleme z.B. in WordPress oder Datenbanken
  • SEO Keywörter und Unterstützung in Online-Marketing

Dabei weiss chatGPT überall Antworten zu liefern und diese sehr schnell und in guter fehlerfreien deutschen Sprache wiederzugeben. Die gelieferten Inhalte stimmen zum grössten Teil und sind teilweise auch hilfreich. Der Computer lernt auch laufend mit z.B. wenn ich ihm später nochmals dieselbe Frage stelle ist es gut möglich, dass gewisse Inhalte, die zu Beginn noch nicht drin waren nun mitaufgenommen sind, weil ich nachgefragt habe oder etwas nachträglich auf seine Antwort ergänzt habe.

Der Roboter kennt auch komplexere Zusammenhänge und Problematiken in der Webprogrammierung. Diese Probleme kann man auch bei Google nachschlagen und in Foren und Tutorials nachlesen. Oft sind die aber nicht mehr aktuell weil die Software sich weiterentwickelt hat oder man muss sich durch eine Vielzahl von Seiten durchsuchen teilweise auch in verschiedenen Sprachen. Dabei würde mich Wunder nehmen nach welchen Kriterien eine Antwort ausgespielt wird bzw. welche finale Antwort mehr Relevanz hat gegenüber einer ähnlichen oder anderen Antwort.

Wo das System an seine Grenzen kommt ist dann z.B. bei unbekannten Personen, Firmen oder regionalen Gegebenheiten. Wo das System auch vorerst noch nicht weiter weiss, sind z.B. bei konkreten Angaben zu einem Mailserver eines bestimmten Providers. Der Computer kann mir zwar genau sagen wieso ich besser ein über den SMTP-Server anstatt über phpMailer versenden sollte, und mir auch die Vor-und Nachteile auflisten aber fixe Angaben zu den Parametern, die man eintragen soll, liefert er nicht. Da verweist er dann jeweils an den Support und liefert eine Auswahl von Möglichkeiten und grundlegenden Informationen. Bekannte oft gesuchte Lösungen zu Programmierung z.B. in Webthemen wie WordPress oder anderen Systemen, kann chatGPT schnell Antworten liefern und auch nützlichen Code bereitstellen. Was dann nicht mehr geht sind verknüpfte individuelle Lösungen die tiefer in die Materie gehen. Dabei sind natürlich viele Inhalte nicht immer öffentlich zugänglich oder man braucht vorgängig ein bestimmtes Know-How dazu.

Bei Online-Marketing Abfragen z.B. zu passenden SEO Keywords zu spezifischen Themen und Standorten liefert der Computer auch eine passende Auswahl und verweist auf Unterschiede je nach Kontext und Zielgruppe. Weiter verweist das System hier auf weitere wichtige Faktoren wie z.B. Backlinks, Qualität und Struktur der Website. Dabei sehe das System als sehr nützlich an um neue Inputs oder Ideen mitzugeben.

Abschliessend kann ich sagen, dass sich das Computersystem bisher gut als Sparringpartner eignet und chatGPT sehr schnell relevante Antworten und Lösungsvorschläge liefert. Programmierungscode wird dabei in spezieller Form ausgeliefert, damit man den auch grad ohne Formatierung kopieren und ggf. verwenden kann. Die gute und nahezu fehlerfreie Sprache und Formulierungen haben mich auch beeindruckt ebenso wie das System dazulernt.

Bin gespannt wie sich das weiterentwickelt und wo die Grenzen, Risiken und auch Gefahren sind z.B. bei Urheberrechten oder Eigenleistungen bei einer Schularbeit oder ähnlichen Themen.

Wer es noch nicht ausprobiert hat hier der Link zu chatGPT